1234
Aktuell

Wir sind vom 20. bis 22.02.2018 auf der GPEC in Frankfurt

Wir sind vom 05. bis 06.03.2018 auf der Automotive Tech.AD in Berlin

MapTrip 112 – Navigation

Ermöglicht eine optimale Einsatzdurchführung

Noch schneller ankommen und helfen. Dafür sorgt ein bestens eingespieltes Team und das Navigationssystem MapTrip 112, das immer die beste und schnellste Strecke zum Einsatzort berechnet. Mit den Sonderfunktionen für Blaulicht führt es alle Fahrzeuge von Feuerwehr, Rettungsdiensten und Polizei ohne Zeitverlust zum Einsatzort. Ideal in der Kombination mit vorhandener Leitstellen-Software.

Perfekt für effiziente Blaulicht-Einsätze

Ein Notfall. Jetzt muss alles schnell gehen. Jeder Handgriff sitzt, das Rettungsteam ist im Fahrzeug und fährt mit Blaulicht und Sirene los. Der Fahrer kennt den kürzesten Weg, doch plötzlich eine unerwartete Straßensperrung. Das Fahrzeug muss wenden und eine andere Strecke nehmen. Wertvolle Zeit vergeht, die den Opfern vielleicht das Leben kostet. So oder ähnlich geschieht es täglich auf unseren Straßen. Aber lassen sich solche Situationen vermeiden?

Navigation für Einsatzfahrzeuge

Der Idealfall: Leitstellen-Software kombiniert mit MapTrip 112

Mit den Sonderfunktionen für den Blaulichteinsatz ist MapTrip 112 die ideale Ergänzung für jede Leitstellen-Software.

Selbst die modernsten Standard-Navigationssysteme reichen für Blaulicht-Einsätze nicht aus. Ihnen fehlen die für Einsatzfahrzeuge wichtigen Informationen über zeitlich begrenzte lokale Sperrungen, denn diese werden in der Regel nicht an die Verkehrsdienste gemeldet.

Ein weiterer Schwachpunkt ist das Kartenmaterial, für das in den Städten und Leitstellen oft viel aktuellere und auch detailliertere Informationen vorliegen als im Standard-Kartenmaterial verzeichnet.

Unser Navigationssystem MapTrip arbeitet mit Echtzeit-Informationen aus zahlreichen Quellen (Verkehrslage, Wetter, etc.), und wählt auf dieser Basis immer die beste Strecke.

Sichere Umfahrung aller Sperrungen

Strassensperre

Sperrungen, Veranstaltungen und Tagesbaustellen gibt es täglich und je nach Umfang sind zahlreiche Straßen betroffen. In der Regel wissen die städtischen Behörden darüber Bescheid und leiten diese Informationen auch an die Leitstellen weiter.
 
Mit Hilfe des Editors können die Disponenten der Leitstelle alle Straßensperrungen ganz einfach in MapTrip eingeben. Der Server und MapTrip synchronisieren sich ständig – so sind alle Daten sofort in die Endgeräte aller Fahrzeuge eingespielt.

Zum Einsatzzeitpunkt haben die Fahrer alle verfügbaren Verkehrsinformationen auf aktuellstem Stand und können sich ganz auf die Fahrt selbst und den kommenden Einsatz konzentrieren.

Zusätzlich sorgt eine Gruppenfunktion auf Wunsch für eine mögliche selektive Verteilung, denn nicht immer sind alle Informationen für alle Fahrzeuge relevant.


Eingabe der Sperrung in den Editor

Eingabe der Sperrung in den Editor

„Gesperrt“ markierte Straßen

„Gesperrt“ markierte Straßen

MapTrip 112 leitet Einsatzfahrzeuge um

MapTrip 112 leitet die Einsatzfahrzeuge um

Erweiterung des Standard-Kartenmaterials

Das verfügbare Kartenmaterial muss an die Bedürfnisse von Blaulicht-Einsätzen angepasst und zwischen Leitstelle und Fahrzeugen synchron gehalten werden.

Am Beispiel unten sehen Sie die Aufnahme einer Sportplatz-Zufahrt, die in den Standard-Kartendaten nicht verzeichnet ist. Nach dem Datenaufbauprozess bei infoware erscheint sie als reguläre Straße, auf die MapTrip 112 zugreifen kann.

Die Erweiterung von Kartendaten ist sinnvoll für:

  • Aufhebungen von LKW-Einschränkungen für Einsatzfahrzeuge (Brücken, Wohngebiete)
  • Große Betriebsgelände, Hinterhöfe
  • Neue Straßen, Neubaugebiete, etc.
  • Vervollständigung von Zufahrtswegen
Luftbild: Blick auf die Zufahrtsstraße
Luftbild: Blick auf die Zufahrtsstraße
Kartenmaterial: Die Zufahrtstraße fehlt
Kartenmaterial: Die Zufahrtstraße fehlt
Straße ist in das Standard-Kartenmaterial integriert
Nach dem Datenaufbauprozess: Straße ist in das Standard-Kartenmaterial integriert


Weitere, interessante Zusatzfunktionen von MapTrip 112

  • Automatische Zielübertragung von der Einsatzstelle ans Navigationsgerät ins Fahrzeug
  • Anpassung der Fahrzeitberechnung aufgrund schnellerer Geschwindigkeit der Einsatzfahrzeuge
  • Fixe Referenzrouten-Vorgabe durch die Leitstelle

  • Spezielles Blaulichtrouting: Freischaltung von Einbahnstraßen, Fußgängerzonen oder Bus-Taxi-Zonen für Einsatzkräfte
  • Modernes und intuitives Screendesign: einfaches Wischen für verschiedene Ansichten

Wir unterstützen Systemhäuser mit unserer Navigations-Kompetenz

Navigationssysteme haben sich in den letzten Jahren verändert. Viele neue, innovative Dienste entstehen, und über die Cloud lassen sich immer mehr dieser interessanten Echtzeit-Daten integrieren.

Damit steigen auch die Ansprüche der Nutzer. Zum einen geht es um die optimale Verbindung der technischen Systeme zwischen Leitstellen und Fahrzeugen. Zum anderen erwarten die Anwender Funktionen, die auf ihre täglichen Prozesse zugeschnitten sind.

Wir stehen anspruchsvollen Systemhäusern als professioneller Partner zur Seite und erweitern deren Portfolio um mobile Navigationsanwendungen. MapTrip 112 arbeitet, wenn gewünscht, auch cloudbasiert und tauscht sich ständig mit dem Server aus. Die für Rettungsfahrzeuge relevanten Daten erfassen wir über die Blaulicht-Sonderfunktionen und nutzen sie in der Navigation.

Als erfolgreicher GPS-Navigationsspezialist entwickeln wir für viele Branchen Spezialanwendungen. Unsere Flexibilität zeichnet uns aus. Besondere Kundenwünsche können wir schnell und individuell realisieren.

MapTrip 112 ist die ideale Lösung zur Ergänzung Ihrer Leitstellen-Software

•	MapTrip 112 ist hoch performant und unterstützt alle modernen Hardware-Plattformen von PNDs und Notebooks bis zu Smartphones und Tablets. •	Über APIs lässt sich MapTrip 112 einfach und sicher in Ihre vorhandene Software integrieren, individuell konfigurieren und auch über Ihre Software steuern. •	Mit dem MapTrip SDK erstellen Sie selbst Ihre eigene zukunftssichere und flexible Navigationslösung für Ihre Branche. •	Profitieren Sie von der vollen Funktionalität modernster Navigation plus maximaler Individualisierbarkeit. •	MapTrip 112 differenziert Ihre Branchenlösung durch individuelle Gestaltungsmöglichkeiten. •	Für MapTrip 112 sind zahlreiche Features und AddOns verfügbar.   Mehr als 10 Jahre Entwicklung und Innovation machen MapTrip zur ersten Wahl für anspruchsvolle Kunden.

  • MapTrip 112 ist hoch performant und unterstützt alle modernen Hardware-Plattformen von PNDs und Notebooks bis zu Smartphones und Tablets.
  • Über APIs lässt sich MapTrip 112 einfach und sicher in Ihre vorhandene Software integrieren, individuell konfigurieren und auch über Ihre Software steuern.
  • Mit dem MapTrip SDK erstellen Sie selbst Ihre eigene zukunftssichere und flexible Navigationslösung für Ihre Branche.
  • Profitieren Sie von der vollen Funktionalität modernster Navigation plus maximaler Individualisierbarkeit.
  • MapTrip 112 differenziert Ihre Branchenlösung durch individuelle Gestaltungsmöglichkeiten.
  • Für MapTrip 112 sind zahlreiche Features und AddOns verfügbar.


Nehmen Sie jetzt kontakt auf: +49 (0) 228 338899-0 Rufen Sie uns unverbindlich an!

Wir wachsen!
Und suchen Mitarbeiter

Jetzt
bewerben!