1234
Aktuell

Karten editieren – ist das überhaupt sinnvoll?

Für einige Kunden haben wir schon Änderungen des Standardkartenmaterials vorgenommen. Für welche Branchen ist das sinnvoll und wie profitieren sie als Kunden davon?

Bei MapTrip können Sie als Kunde zwischen Kartenmaterial von TomTom, Here oder auch OpenStreetMap wählen. Jeder dieser Hersteller aktualisiert sein Kartenmaterial mehrmals im Jahr, Änderungen, die wir in unseren Updates auch an Sie weitergeben. 

Zusätzlich bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Karten individuell selbst zu editieren oder dies alternativ bei uns in Auftrag zu geben. Änderungen können mit oder ohne Geometrien ausgeführt werden. Geometrien sind Straßendaten, an denen bestimmte Attribute hängen, ob auf der Straße LKWs erlaubt sind, ob es sich um einen Einbahnstraße handelt oder ob abgebogen werden darf, um nur einige zu nennen. Manche Attributänderungen sind recht einfach umzusetzen, andere eher schwieriger.

Sinnvoller Einsatz bei der Feuerwehr

Oft sind Straßen aus Verkehrsführungsgründen für LKW gesperrt, Feuerwehrfahrzeuge dürfen diese Straßen im Notfall aber benutzen, um schnellstmöglich an der Brand-/Unfallstelle zu sein. Auch Einfahrtsattribute gelten oft nicht für 112 Fahrzeuge: Fußgängerzonen, Änderung von Fahrtrichtungen oder ähnliches müssen die Helfer im Notfall nicht beachten. Gleichzeitig müssen sie aber wissen, ob sie mit ihrem jeweiligen Fahrzeug auf diesem „verkürzten“ Weg überhaupt bis zur Unfallstelle durchkommen. Es geht also um Breiten und Höhen von Durchfahrten (wie Brücken), maximale Gewichtszulässigkeiten oder auch um Sperrungen z.B. durch Findlinge, wie sie neuerdings vor Fußgängerzonen immer öfter platziert werden. 112 Fahrer sind gut trainiert, können aber auch nicht immer alle Details kennen. Ein individuelles 112 Kartenmaterial entlastet, gerade im Notfall, wenn die Zeit knapp ist. 

MAPTRIP 112 – NAVIGATION

Nützlich auch für die Müllabfuhr

Auch Entsorgungsbetriebe und Kommunen profitieren von individuell editierten Karten. Die Anzeige von kleinen, nicht befestigten Straßen und Wegen helfen den Fahrern, sich besser auf den Touren zurechtzufinden. Und auch für die Müllabfuhr gilt, ähnlich wie für 112 Fahrzeuge, in manchen Fällen eine „Befreiung“ der allgemeinen Verkehrsführung. Oft handelt es sich um Abbiegevorschriften oder das Befahren von gesperrten oder privaten Straßen. Der Müll muss schließlich weg, deshalb gibt es diese Sonderrechte für die Durchfahrt. MapTrip FollowMe besitzt außerdem eine Offroad- und eine Eventfunktion. Alle drei Funktionen haben wir entwickelt, um vor allem auch neuen oder wechselnden Fahrern den Alltag zu erleichtern und damit die Effizienz zu steigern. 

MAPTRIP FOLLOWME

Wir beraten Sie gerne, ob und wann eine Editierung von Kartenmaterial möglich und sinnvoll ist. Rufen Sie uns doch einfach an. 

Nehmen Sie jetzt kontakt auf: +49 (0) 228 338899-0 Rufen Sie uns unverbindlich an!

Wir wachsen!
Und suchen Mitarbeiter

Jetzt
bewerben!