1234
Aktuell

Wir sind vom 28. bis 30.11.2017 auf der PMRExpo in Köln

Wir sind vom 20. bis 22.02.2018 auf der GPEC in Frankfurt

MapTrip versus TomTom – wer gewinnt?

In regelmäßigen Abständen testen wir unser Navigationssystem MapTrip gegen andere Anbieter. Dieses Mal haben wir uns TomTom als starken Gegner vorgenommen! Der Test war besonders spannend, denn beide Wagen fuhren mit demselben Kartenmaterial und mit den Verkehrsdaten von TomTom.

So lief der Test ab:

In diesem Fall waren wir Anfang November morgens und abends im Berufsverkehr rund um Köln und Bonn unterwegs. Es fuhren dabei zwei Autos gleichzeitig „gegeneinander“ und hielten sich streng an die vom Navi vorgegebene Strecke und die entsprechenden Geschwindigkeitsbegrenzungen. Der eine Wagen fuhr mit MapTrip, während der andere Wagen mit TomTom gleichzeitig das gleiche Ziel anfuhr. Wir wählten willkürlich neun Teilziele aus, zu denen die beiden Navis unterschiedliche Wege vorschlugen. Diese fuhren wir an und testeten, wer zuerst ankommt.

Zwei Ergebnisse konnten wir dieses Mal feststellen:

1. Mit MapTrip kommt man schneller ans Ziel.

Um nacheinander die gleichen Teilziele anzufahren, brauchte das TomTom-Auto insgesamt 5 % länger. Das TomTom-Auto war ganze 5 Stunden 44 Minuten unterwegs. Das MapTrip-Auto dagegen nur 5 Stunden 26 Minuten. Das entspricht einer Differenz von 18 Minuten oder 5 %.

2. MapTrip berechnet die Estimated Time of Arrival (ETA) genauer.

Das erkennt man aus dem Vergleich der berechneten zur tatsächlichen Fahrtdauer. TomTom hat für alle Teilstrecken länger gebraucht als ursprünglich berechnet. Das MapTrip-Auto war dagegen auch einige Male schneller unterwegs. Unterm Strich war unsere ETA viel genauer als die von TomTom.

Da wir mit dem gleichen Kartenmaterial arbeiten, bedeuten die Testergebnisse, dass unsere Software besser ist!

Wir führen diese Benchmarks regelmäßig durch, um die tatsächliche Leistung von MapTrip in realen Situationen zu testen und zu vergleichen. Denn nur so können wir sicherstellen, dass unser Produktversprechen „als bestes Fahrerassistenzsystem, das immer den besten Weg wählt“  auch dem Praxistest standhält.

Testergebnisse herunterladen »
[PDF, 516 KB]

Nehmen Sie jetzt kontakt auf: +49 (0) 228 338899-0 Rufen Sie uns unverbindlich an!

Wir wachsen!
Und suchen Mitarbeiter

Jetzt
bewerben!