1234
Aktuell

Wir sind vom 28. bis 30.11.2017 auf der PMRExpo in Köln

Wir sind vom 20. bis 22.02.2018 auf der GPEC in Frankfurt

Navi extrem – der Selbsttest

Wie kurz kann eigentlich der kürzeste Weg sein? Wir haben uns keine Limits gesetzt: alles ist erlaubt – und wenn‘s durch den Zaun geht. Das schafft man natürlich nur als Biker – und mit einer professionellen Navigation, die alles berücksichtigt. Für uns kann das natürlich nur MapTrip sein. Die Diretissima zum Nürburgring – jetzt im Film.

Exakt navigiert und wild gefahren. Wenn die kürzeste Route keine Rücksicht auf den Weg nimmt

Es war einfach mega-cool. Es begann im Herbst mit der Idee, doch einfach mal immer geradeaus zu fahren. Zumindest weitgehend – natürlich mit Enduros. Ziel: Das Dorado für Racing-Fans: der Nürburgring. Ausgangspunkt: unser Office in Bonn.

Wir hatten schon bei der Routenplanung extrem viel Spaß: Feldweg, Bundesstraße, Treppe, Trampelpfad – alles ist erlaubt. Immer stand die Frage im Vordergrund, wo man von den rund 60 km noch ein paar Meter abknapsen kann. MapTrip hat uns eine geniale Route berechnet, die wirklich jede Möglichkeit ausgeschöpft hat. Die zugrundeliegenden Karten von OSM waren dabei extrem hilfreich.

Die Route hatte dann auch alles drin: Wildes und Ziviles, Improvisation und exakte Planung. Und auch Mensch und Material sowie unser fahrerisches Können waren ziemlich gefordert. Aber es hat geklappt und wir konnten uns zu 100 Prozent auf unsere MapTrip Navigation verlassen. Natürlich hatten wir auch Glück – keine Amok laufenden Förster und keine wilden Stiere, zur rechten Zeit ein Loch im Zaun und am Ende dann auch unverstellten Blick auf die gerade gut genutzte Rennstrecke – von einem anderen Ort von Interesse, einem guten Restaurant, mal ganz zu schweigen.

Unser Fazit: die wirklich kürzeste Strecke ist nicht für jeden geeignet und sie verlangt viel vom Fahrer, vom Fahrzeug und vielleicht auch von den Anliegern. Aber: die Navi hat den Härtetest brilliant bestanden, die Zeitplanung hat bis auf 5 Minuten (die der Lochsuche im Zaun geschuldet waren) gepasst und wir haben wieder einmal erfahren, dass vieles möglich ist, wenn die Technik stimmt. Schauen Sie selbst: Navi extrem - der Selbsttest 

Nehmen Sie jetzt kontakt auf: +49 (0) 228 338899-0 Rufen Sie uns unverbindlich an!

Wir wachsen!
Und suchen Mitarbeiter

Jetzt
bewerben!